Blättersberg Hüttenbrunnen

Heute war mal wieder etwas Zeit für eine zeitige Tour in die schöne Pfalz und den Besuch meiner Lieblingshütte. Wandermobil gepackt und los ging es Richtung Rhodt unter Rietburg. Um 9:00 Uhr lief ich vom Parkplatz Kaisergärtchen los über die Villa Ludwighöhe auf Wegen, die ich noch nicht kannte (soll vorkommen 😉 ). Am Blättersberg vorbei ging es dann Richtung Kohlplatz und weiter hinunter zum PWV Hüttenbrunnen. Pünktlich zur Eröffnung um 11:00 Uhr war ich dort. Dort gab es erst einmal was zur Stärkung. Anschließend lief ich das Tal zurück bis zur Tiefenbachmühle. Dort wartete schon lange ein Geocache auf mich, meistens war ich auf der falschen Seite des Baches. War dann schon eine versteckte Stelle, ein richtiger „Lost Place“. Anschließend erreichte ich nach kurzer Zeit den Parkplatz. Waren dann doch 12km gewesen auf dieser kleinen, feinen Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.