Silbertal Stabenberg

Heute ging es mal wieder allein auf Tour. Startpunkt war Gimmeldingen und da auf Grund des guten Wetters eine Menge Wanderer unterwegs waren diesmal auf kleineren Wegen. Von Gimmeldingen lief ich Richtung Klettergarten und von da aus weiter bis zum Forsthaus Silbertal. Um das Forsthaus war eine Menge los, schien so als wären heute alle draußen. Von da aus begann schon der Rückweg und ich musste erst einmal wieder den Berg hoch Richtung Weißer Stich. Es sind sehr schöne Wege und ich konnte auch einen Geocache finden. Kurz vor dem Weißen Stich verließ ich den Weg und lief Richtung Spielstein. Anschließend noch zum Stabenberg und dem darauf befindlichen Turm. Von da aus ging es bergab bis nach Gimmeldingen. Eine gelungene und sehr schöne Tour. Anschließend ging es noch zum Winzer neuen Wein trinken 🙂

Ein Gedanke zu „Silbertal Stabenberg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.