St.Anna Neuscharfeneck Orensfels

Heute war mal wieder ein freier Tag (muss Resturlaub abbauen) und so zog ich dann los in die wunderschöne Pfalz. Wollte mal wieder zum Wetterkreuz und zu Orensfelsen. Die Tour hat es in sich, da es oft steil bergauf geht. Gleich vom Parkplatz aus ging es über den Prozessionsweg direkt zur St.Anna Kapelle. Unten war ich in den Wolken und an der Kapelle darüber 😉 Was für ein toller Ausblick, der mich auch die ganze Tour begeleitet hat.  Weiter lief ich zum Wetterkreuz und von da aus über den Dreimärker zur Ruinie Neuscharfeneck. Es waren wenige Leute bis dahin unterwegs. Über die Landauer Hütte dann den letzten Aufstieg bis zum Orensfelsen. Dort machte ich Picknik und aß meine mitgebrachten Sachen. Der Ausblick war toll. Danach ging es noch auf den Felsen und ich genoß die letzten Blicke über den Wolken. Über die Ringelsberghütte und Gleisweiler lief ich dann zurück zum Wandermobil. Was für eine Tour (17,4km) mit fantastischen Ausblicken über den Wolken 🙂

mein Mittagsblick

Ein Gedanke zu „St.Anna Neuscharfeneck Orensfels“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.