Hambacher Schloss – Taubenkopf – Kalmit

Heute wollte ich mal wieder zum Hambacher Schloß. Also Wandermobil gepackt und nach Alsterweiler gefahren. Vom Parkplatz aus dann zur Klausentalhütte gelaufen und von da aus hoch Richtung Hambacher Schloß. Trotz des nicht all zu guten Wetters waren Heerscharen von Wanderen unterwegs. Also kurz vor dem Hambacher Schloß abgebogen und hoch zum Sühnekreuz. Von da aus über einen schönen Nebenweg Richtung Hohe Loog. In der dortigen Hütte standen die Leute bis zur Tür zweireihig an… Von da aus zum ruhigen Taubenkopf, wo ich die Stille genoss. Unterwegs hatte es auch geregnet, dort hörte es dann auf. Anschließend weiter bergauf zur Kalmit, wo ich dann nach 10min. warten etwas zu essen bekam. Nach der kurzen Stärkung ging es bergab zurück zum Auto.

Ein Gedanke zu „Hambacher Schloss – Taubenkopf – Kalmit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.