Kriemhildenstuhl Bismarckturm

Seit längerer Zeit haben wir heute mal wieder diese schöne Gegend besucht. Schatzi und ich hatten gleichzeitig die Idee und so ging es los. Wie immer am Riesenfass geparkt und dann bergauf gelaufen. Zwischendurch nieselte es kurz, aber sonst war das Wetter gut. Uns fielen die vielen abgebrochenen Äste und Bäume auf den Wegen auf, welche durch Schneebruch der letzten Tage kamen. Am Bismarckturm lag dann auch noch Schnee. Nach einer Essens- und Trinkpause am Turm ging es über die Weilach wieder zurück zum Parkplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.