Zollstock Sieben Wege

Diesmal beschlossen Schatzi und ich, dass wir heute auf der anderen Seite des Rheines wandern wollten. Auf Grund der späten Morgenstunde (also nach dem Mittag 😉 ) ging es los nach Handschuhsheim. Vom Parkplatz aus ging es gleich steil bis zum Zollstock nach oben. Nach einer Weile kamen wir da an und es gab erst mal einen Kaffee zur Stärkung. Weiter ging es dann durch schneebedeckten Wald bis zu den sieben Wegen. Nach dem dortigen Picknick liefen wir zurück über den Brunnenweg bis zum Auto. Eine schöne Tour bei gutem Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.