Hahnstein Rehbergturm

Ein neuer Tag und so tolles Wetter, da musste es raus gehen. Also Schatzi geschnappt und mit dem Wandermobil nach Waldhambach gefahren. Bei warmen Wetter ging es los zu unserer Tour. Zuerst liefen wir zum großen Hahnstein, da war ich auch noch nie. Es gibt keinen direkten Weg da hoch und so waren die letzten Meter schon sehr abenteuerlich. Der nächste Punkt war der kleine Hahnstein, wo sich eine sehr schöne Aussicht bot. Dort machten wir dann auch einen kleinen Boxenstopp und es gab mitgebrachten Kaffee. Über den Löwenherz-Weg (wo auch ein Geocache auf dem Weg lag) liefen wir zum Rehbergturm…was für eine Aussicht. Für mich einer der schönsten Aussichten der Pfalz. Dan ging es mit ordentlich Hunger hinab zur Klettererhütte. Ich hätte mich lieber vorher informieren sollen, ob die offen hat 🙁 So standen wir vor der Hütte und sie hatte wegen Urlaub geschlossen… Also blieb uns nichts weiter übrig als hungrig zum Auto zu laufen (ca.1h). Wir fielen dann hungrig in Landau im McDonald ein und füllten die verlorenen Kalorien wieder auf 😉

Eine sehr schöne Tour mit tollen Ausblicken, die uns sehr gut gefallen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.