Weilach Bismarckturm

Bei gutem Wetter war heute mal wieder die Gegend von Bad Dürkheim dran. Also am großen Fass geparkt (zum Glück war der Wurstmarkt schon vorbei) und von da aus den Berg hoch zum Kriemhildenstuhl, einem römischen Steinbruch. Weiter über den Kaiser Wilhelm Turm zur PWV Weilach. Eigentlich wollten wir erst zum Bismarckturm, aber die Lust auf Kaffee und Kuchen war stärker. Nach der Pause dann doch noch zum Bismarckturm hoch und auch den Turm erklommen. Von da oben hatten wir eine tolle Aussicht. Anschließend ging es über die Weilach wieder zurück zum Auto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.