Teufelsberg Orensfelsen

Es war mal wieder eine Wanderung mit Familie angesagt, wir hatten das alle spontan beschlossen. Treffpunkt war der Parkplatz in Burrweiler. Bei schönstem Wetter liefen wir los und es ging gleich bergauf bis zur St.Anna Kapelle. Von da zum Wetterkreuz auf dem Teufelsberg und über die Trifelsblickhütte weiter zum Dreimärker. Dort gab es erst einmal ein zünftiges Picknick, jeder hatte was leckeres mitgebracht. Bei so gutem Wetter waren eine Menge Leute unterwegs und so wählten wir lieber die unbekannteren Wege 😉 Über einen solchen Weg ging es vorbei an Felsen bis zur leider immer noch gesperrten Burg Neuscharfeneck. Noch ein kleines Stück Weg und wir waren an der Landauer Hütte, Zeit für Pause, Kaffee, Kuchen und Schorle. Nach der Stärkung liefen wir zum Orensfelsen, genossen den Ausblick und liefen weiter Richtung Ringelsberghütte. Nach ein paar Keksen ging es ins Tal Richtung Gleisweiler und von da wieder zurück zum Auto. Das Wetter und die Strecke waren toll und so erreichten wir nach ca. 19km und fast 8h wieder den Ausgangspunkt.

Ein Gedanke zu „Teufelsberg Orensfelsen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.