Hardenburg Kloster Limburg

Diesmal ging es wieder mal gemeinsam in die schöne Pfalz und Schatzi hatte den Wunsch mal wieder zur Ruine Limburg zu laufen. Bei schönem Wetter am Fass geparkt und dann über den Kriemhildenstuhl zum Schlagbaum. Da gabs dann Kaffee und was leckeres zu essen. Weiter dann zur Hardenburg, die dortige Hütte hatte sogar offen und somit gab es seit langem mal wieder ein leckeres Schorle. Von da aus weiter über den Schlangenweiher bis zur Ruine Limburg. Nach dem steilen Abstieg und dem Weg durch den Ort kamen wir wieder zum Auto. Wie immer eine tolle Tour in lieber Begleitung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.